Binbot Erfahrungen

BinBot LogoBinBot PRO ist eine automatisierte Handelssoftware, die Tradern dabei hilft, verschiedene verfügbare Trading-Bots an ihre Bedürfnisse anzupassen und für den Handel an Broker-Plattformen einzusetzen.

Die Handelssoftware wurde 2016 entwickelt und hat aufgrund der Genauigkeit ihrer Handelsanalysen scheinbar an Popularität gewonnen. Laut den Erfahrungsberichten der BinBot PRO Nutzer kann mit der Software sowohl mit Fiat-Währungen als auch mit Kryptowährungen wie Bitcoin gehandelt werden.

Was die Unterstützung von Fiat-Währungen angeht, so können verschiedene Währungspaare gehandelt werden, darunter Euro und US-Dollar. Alternativ kann der spezielle Kryptowährungs-Trading-Bot von BinBot PRO genutzt werden, um den Handel mit Bitcoin und Litecoin zu automatisieren.

Allerdings gibt es einige negative Bewertungen auf Trustpilot. Die meisten Nutzer berichteten von anhaltenden Verlusten beim Einsatz der Software. Einige behaupten hingegen, die Trading-Software funktioniere hervorragend. Wieder andere bezeichnen sie als Betrug und als ein Unternehmen, das darauf abzielt, dass die Trader mehr Geld verlieren als sie verdienen.

BinBot PRO ist eine vielversprechende automatisierte Handelsplattform, die Tradern dabei hilft, ihre Trading-Strategien zu automatisieren und so möglicherweise höhere Gewinne zu erzielen. Die Software bietet Zugang zu verschiedenen vorkonfigurierten Bots, die unterschiedliche Handelsstrategien verfolgen, sowie die Möglichkeit, eigene Bots nach den eigenen Vorstellungen zu entwickeln. Die Mindesteinzahlung ist mit 250$ recht niedrig und bietet so auch Einsteigern einen einfachen Einstieg. BinBot PRO kooperiert mit renommierten Brokern und ermöglicht den Handel mit den wichtigsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Litecoin sowie den gängigsten Fiat-Währungspaaren. Insgesamt eine vielversprechende Lösung für alle, die nach Möglichkeiten suchen, ihr Trading zu automatisieren und dadurch evtl. profitabler zu gestalten.

BinBot Review

Wer kann BinBot PRO nutzen?

BinBot PRO richtet sich vor allem an Trader, die nach Möglichkeiten suchen, ihr Handelsgeschäft zu automatisieren und dadurch potentiell profitabler zu gestalten.

Insbesondere für Einsteiger, die noch keine oder wenig Erfahrung mit dem Handel von Kryptowährungen oder binären Optionen haben, kann BinBot PRO interessant sein. Die vorkonfigurierten Bots ermöglichen es, auch ohne technisches Know-How direkt mit dem automatisierten Handel zu beginnen.

Aber auch erfahrene Trader, die ihre Strategie optimieren wollen, können von BinBot PRO profitieren. Mit der Möglichkeit, eigene Bots nach den persönlichen Vorstellungen zu entwickeln, lässt sich das Trading noch stärker an die individuellen Bedürfnisse anpassen.

Grundsätzlich eignet sich BinBot PRO für alle Trader-Typen, die ihr Geschäft skalieren und dadurch möglicherweise höhere Gewinne erzielen wollen. Durch die Automatisierung lassen sich mehr Trades in kürzerer Zeit durchführen, was bei der richtigen Strategie lukrativ sein kann.

Für Einsteiger empfiehlt sich auf jeden Fall, zunächst mit dem Demo-Konto zu üben und SMALL zu starten, um das System kennenzulernen und Risiken zu minimieren.

Die Funktionsweise von BinBot PRO

Wie funktioniert BinBot PRO?

Laut BinBot PRO können Trader mit dieser Plattform ihren Handel automatisieren. Dies lässt sich auf verschiedene Arten bewerkstelligen:

  • Nutzung der vorkonfigurierten Trading-Bots, um direkt mit der Automatisierung der eigenen Trades zu beginnen
  • Entwicklung eines eigenen Bots, bei dem die Parameter individuell angepasst werden können

Um sich mit den Funktionen vertraut zu machen, bietet BinBot PRO ein kurzes Demokonto an. Allerdings beträgt die Testphase hier lediglich 60 Sekunden. Dennoch lässt sich so ein erster Eindruck von der Trading-Software gewinnen, ohne vorab echtes Geld einzahlen zu müssen.

Nach der Registrierung eines Kontos kann echtes Guthaben eingezahlt werden, um Zugang zu weiteren Demokonto-Funktionen bei den Brokern zu erhalten, bevor dann der eigentliche automatisierte Handel startet.

Möchte man unbegrenzt lange das Demokonto nutzen, um die Trading-Software in Ruhe kennenzulernen, bieten sich Alternativen wie Bitcoin Revolution oder Bitcoin Trader an. Bei diesen beliebten Krypto-Bots lässt sich zunächst in aller Ruhe mit der Software und ihren Funktionen vertraut gemacht werden.

Nach der Registrierung bei BinBot PRO kann im nächsten Schritt aus einer Auswahl verfügbarer Bots gewählt werden. Diese sind auf der linken Seite des Dashboards aufgelistet und nach Relevanz sortiert. Derzeit ist der Crypto ADX 2.0 Bot der am häufigsten genutzte. Er kombiniert die Indikatoren STOCH und RSI, um die Volatilität des Marktes für den Handel mit Kryptowährungen zu nutzen und so die Trades zu automatisieren.

Jederzeit können auch andere verfügbare Bots aus der Liste ausgewählt werden, je nachdem welche Assets gehandelt werden sollen.

Unterstützte Währungen und Handelspaare

BinBot PRO konzentriert sich in erster Linie auf automatisierte Trading-Bots für binäre Optionen. Die meisten der verfügbaren Bots sind darauf ausgelegt, Herausforderungen beim Handel mit binären Optionen zu meistern.

Allerdings gibt es auch einige wenige Bots, die beim Automatisieren des Kryptohandels helfen können. Hier ist vor allem der Crypto ADX 2.0 Bot zu nennen, der die technischen Indikatoren STOCH und RSI analysiert um so die Volatilität der jeweiligen Kryptowährungen zu bewerten.

Insgesamt können mit der BinBot PRO Software und den einzelnen Bots sowohl binäre Optionen und Fiat-Währungen als auch Kryptowährungen gehandelt werden. Zu den wichtigsten unterstützten Assets zählen der US-Dollar, Litecoin (LTC), der Euro (EUR) sowie Bitcoin (BTC).

Verwendung von BinBot PRO auf verschiedenen Geräten

Auf die Handelsplattform BinBot PRO kann über die Website zugegriffen werden. Eine native App für Smartphones gibt es leider nicht. Die Webseite lässt sich mit den gängigsten Browsern öffnen.

Wer den Handel auch mobil über eine App abwickeln möchte, sollte prüfen, ob einer der Partner-Broker von BinBot PRO eine App anbietet.

Anforderungen und Prozesse

Registrierungsprozess

Die Registrierung bei BinBot PRO erfolgt über ein einfaches Formular auf der Website. Hier müssen lediglich ein Benutzername, eine E-Mail-Adresse und das Passwort angegeben werden. Anschließend wird das Konto über einen Bestätigungslink aktiviert, der per E-Mail zugeschickt wird.

Der eigentliche Registrierungsprozess bei einem der Partner-Broker ist etwas umfangreicher. Hier müssen neben den Zugangsdaten auch persönliche Informationen wie vollständiger Name, Adresse und Geburtsdatum hinterlegt werden.

Dies ist allerdings üblich und dient in erster Linie der Sicherheit sowie der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben. Die Daten werden ssl-verschlüsselt übermittelt und auf sicheren Servern gespeichert.

Mindesteinzahlung und Zahlungsmethoden

Nach der erfolgreichen Registrierung bei BinBot PRO muss zum Handeln eine Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar getätigt werden. Höhere Einzahlungen sind natürlich ebenfalls möglich.

Die Einzahlung erfolgt nicht auf das BinBot PRO Konto selbst, sondern bei einem der Partner-Broker, die während des Registrierungsprozesses ausgewählt wurden.

Die Broker bieten verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Üblicherweise stehen Kreditkarten (z.B. VISA, MasterCard), Banküberweisungen sowie die Einzahlung mit Kryptowährungen (z.B. Bitcoin, Tether) zur Verfügung.

Bei Einzahlungen mit Kreditkarte über die Broker-Website fallen in der Regel Gebühren zwischen 1-2% an, die vom Einzahlungsbetrag abgezogen werden.

Verifizierung des Kontos

Eine Verifizierung des BinBot PRO Kontos selbst ist nicht erforderlich. Allerdings können die Partner-Broker, bei denen das Guthaben hinterlegt wird, eine Verifizierung des Kontos vornehmen.

Dies dient der Sicherheit und ist bei Brokern üblich. In der Regel muss hierfür ein Identitätsnachweis (Reisepass, Personalausweis) sowie ein Wohnsitznachweis (Rechnung, Meldebescheinigung) eingereicht werden. Teilweise findet die Verifizierung auch über eine Videoidentifikation statt.

Sobald das Broker-Konto verifiziert wurde, steht dem Handel über BinBot PRO nichts mehr im Wege.

BinBot erste Schritte

Handelsbots und ihre Anpassung

Auswahl der Trading-Bots

Einer der großen Vorteile von BinBot PRO ist die Auswahl unterschiedlicher vorkonfigurierter Bots, die jeweils verschiedene Handelsstrategien implementieren.

So findet sich für jeden Trading-Stil der passende Bot:

  • BinBot PRO VIP – Nutzt einen ausgeklügelten Algorithmus für den Handel mit binären Optionen. Analyse von Kursschwankungen und Trends.
  • BinBot PRO Turbo – Spezialisiert auf kurzfristige Trades mit binären Optionen von 30 Sekunden bis 5 Minuten. Ziel ist es, kleine aber häufige Gewinne zu erzielen.
  • BinBot PRO Ladder – Eröffnet gleichzeitig mehrere binäre Optionen, um das Risiko zu streuen. Nutzt eine komplexe Money-Management-Strategie.
  • Crypto ADX 2.0 – Kombiniert die Indikatoren STOCH und RSI für automatisierte Krypto-Trades. Analysiert die Volatilität und nutzt diese für den Handel.

Jeder Bot kann auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. So lassen sich Stop-Loss oder Take-Profit festlegen sowie die maximalen gleichzeitig offenen Trades und mehr.

Erstellung eines eigenen Bots

Fortgeschrittene Trader können bei BinBot PRO auch ihren eigenen Bot programmieren. Hierfür steht ein mächtiger Bot-Builder mit verschiedenen Indikatoren und Parametern zur Verfügung.

Über ein einfaches Drag & Drop-Interface lassen sich die gewünschten Komponenten auswählen und miteinander verknüpfen. Folgende Elemente stehen zur Bot-Erstellung bereit:

  • Indikatoren – z.B. RSI, MACD, Stochastik – wichtig für die Marktanalyse
  • Logische Funktionen – Oder, Und, Wenn-Dann – ermöglichen komplexe Entscheidungen
  • Handelsaktionen – Kaufen, Verkaufen, Schließen – führen Aktionen aus
  • Money Management – Stop-Loss, Take-Profit – kontrollieren Risiko und Gewinnmitnahme

Mit diesen Bausteinen können auch fortgeschrittene Bots nach den eigenen Wünschen erstellt werden. Der Bot-Builder ermöglicht es mit wenigen Klicks einen individuellen Bot zu kreieren, ohne Programmierkenntnisse zu benötigen.

Partner-Broker von BinBot PRO

Zusammenarbeit mit Brokern

BinBot PRO kooperiert mit verschiedenen renommierten Brokern, um den Zugang zum Handel mit binären Optionen und Kryptowährungen zu ermöglichen. Aktuell sind dies:

  • BinaryCent – zypriotischer Broker, gegründet 2017, CySEC reguliert
  • VideForex – Broker aus St. Vincent und den Grenadinen, gegründet 2014
  • RaceOption – seit 2016 aktiv, Mindesteinzahlung 250$
  • iqcent – Broker, der sich auf binäre Optionen spezialisiert hat

Die BinBot PRO Software ist direkt mit den Systemen dieser Broker verbunden. Nach der Einzahlung des Guthabens kann direkt mit dem automatisierten Handel über die Bots begonnen werden.

Leverage-Handel und Spreads

BinBot PRO selbst bietet keinen gehebelten Handel an, ermöglicht dies aber über die angebundenen Broker. Bei Brokern wie BinaryCent oder VideForex kann mit einem Hebel von 1:100 gehandelt werden.

Allerdings ist ein solcher gehebelter Handel immer mit deutlich höheren Risiken verbunden, da sich sowohl Gewinne als auch Verluste entsprechend vervielfachen.

VideForex wirbt für BinBot PRO Trader mit besonders engen Spreads bereits ab 0 Pip. Dadurch fallen weniger Gebühren für jeden Trade an, was sich positiv auf die Gewinnchancen auswirkt.

Generell empfiehlt sich für Einsteiger, zunächst ohne Hebel und hohe Risiken zu handeln, um das System von BinBot PRO kennenzulernen.

Sicherheit und Regulierung

Sicherheitsmaßnahmen von BinBot PRO

Handel ist immer mit Risiken verbunden. Bei BinBot PRO werden allerdings diverse Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um Nutzerdaten und Gelder zu schützen.

Alle Datenübertragungen erfolgen per sicherem SSL-Protokoll. So werden die Zugangsdaten verschlüsselt übermittelt und sind vor dem Mitlesen Dritter geschützt.

Die Server-Infrastruktur wird bei einem deutschen Hosting-Unternehmen betrieben und erfüllt hohe Sicherheitsstandards. Mehrfache Backups gewährleisten den Schutz der Nutzerdaten.

Da BinBot PRO selbst kein Geld verwahrt, liegt die Absicherung der Guthaben in der Verantwortung der Partner-Broker. Hier empfiehlt es sich auf renommierte und regulierte Anbieter zurückzugreifen.

Regulierungsstatus von BinBot PRO

BinBot PRO selbst unterliegt aktuell keiner Regulierung durch eine Finanzaufsichtsbehörde.

Allerdings kooperiert BinBot PRO mit regulierten Brokern, so dass die Einlagen der Nutzer geschützt sind.

Beispielsweise ist BinaryCent durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert. VideForex wiederum hat eine Lizenz der Financial Services Authority (FSA) in St. Vincent und den Grenadinen.

Bevor man sich für einen Broker entscheidet, sollte in jedem Fall geprüft werden, ob dieser einer Regulierungsbehörde untersteht. Dies gibt Sicherheit im Hinblick auf den Schutz der Kundengelder.

Gebühren und Kosten

Kosten für die Nutzung von BinBot PRO

Ein großer Vorteil von BinBot PRO ist, dass für die Nutzung der Handelssoftware selbst keine Gebühren anfallen. Lediglich die Einzahlung bei einem der Partner-Broker ist mit 250 US-Dollar Mindesteinlage erforderlich.

Weder für die Bereitstellung der Software noch für die Nutzung der Bots werden Gebühren erhoben. BinBot PRO finanziert sich über Provisionszahlungen der Broker.

Gebühren und Provisionen

Provisionen fallen je nach gewähltem Broker unterschiedlich aus. Bei Einzahlungen per Kreditkarte betragen diese in der Regel 1-2%. Für Auszahlungen können Gebühren von 1-5% anfallen.

Die partnerseitig erhobenen Gebühren sollten vor der Entscheidung für einen Broker verglichen werden. Teilweise bieten Broker für BinBot PRO Trader besonders günstige Konditionen an.

Generell lassen sich die Gebühren aber als marktüblich bezeichnen. Entscheidet man sich für einen regulierten Broker, steht dem sicheren und provisionsfreien Handel über die BinBot PRO Plattform nichts im Wege.

BinBot brokers

Kundenservice

Kontaktmöglichkeiten

BinBot PRO bietet verschiedene Möglichkeiten, um mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten.

Kundenfragen können per E-Mail oder über einen Live-Chat gestellt werden. Im Chat lässt sich direkt mit einem Mitarbeiter des Supports kommunizieren, was eine schnelle Problemlösung ermöglicht.

Der Live-Chat ist täglich 24 Stunden erreichbar. Eine Hotline per Telefon besteht nicht.

Reaktionszeit und Qualität des Supports

Basierend auf Nutzerbewertungen reagiert der Kundenservice von BinBot PRO schnell und kompetent auf Anfragen. Meist erhält man innerhalb weniger Minuten eine Antwort per Chat oder E-Mail.

Die Mitarbeiter scheinen gut geschult zu sein und können die meisten Fragen direkt beantworten. Sollte einmal eine Frage zunächst nicht geklärt werden können, wird dies kommuniziert und eine Rückmeldung zugesagt, nachdem interne Abstimmungen stattgefunden haben.

Insgesamt machen die Kunden des Supports einen freundlichen und fachkundigen Eindruck, so dass Anfragen meist zufriedenstellend bearbeitet werden.

Bildungsressourcen und Tools

Verfügbarkeit von Lernressourcen

Auf der BinBot PRO Website finden sich derzeit noch keine Lernressourcen oder Tutorials. Dies wäre jedoch wünschenswert, um Neukunden den Einstieg zu erleichtern.

In der Zwischenzeit lassen sich allgemeine Grundlagen zum Handel mit binären Optionen und Kryptowährungen auf externen Bildungsportalen finden.

Empfehlenswert sind hier Anbieter wie extraETF.com, die kostenlose Online-Kurse und Lernvideos anbieten und so das nötige Basiswissen vermitteln.

Tools und Charts

Leider bietet BinBot PRO bisher keine eigenen Charting-Tools oder Analysetools an.

Um die Performance der Trading-Bots nachzuvollziehen, können kostenlose Charting-Dienste von Drittanbietern wie TradingView genutzt werden.

Hier lassen sich Indikatoren und Technische Analysen implementieren sowie Backtests der Strategien durchführen. So kann die Effektivität der BinBot PRO Bots evaluiert werden.

Nutzererfahrungen und Bewertungen

Positive Erfahrungen der Nutzer

Viele Nutzer berichten von positiven Erfahrungen mit BinBot PRO. Vor allem die sehr einfache Bedienbarkeit und Einrichtung wird immer wieder hervorgehoben.

Selbst für Einsteiger ohne Programmierkenntnisse ist es möglich, mit nur wenigen Klicks einen Bot auszuwählen und ihn einzurichten. Innerhalb von Minuten kann so der automatische Handel starten.

Weiterer Pluspunkt ist laut Nutzern die Auswahl unterschiedlicher Bots für verschiedene Strategien. So lässt sich für jeden Handelsstil eine passende automatisierte Lösung finden.

Auch die hochmoderne Bot-Programmierumgebung wird gelobt. Hier können eigene Bots mit individuellen Einstellungen erstellt werden, um die Trading-Strategie perfekt anzupassen.

In Foren finden sich zudem viele Berichte von Nutzern, die mit BinBot PRO eine profitablere und effizientere Handelsstrategie umsetzen konnten.

Negative Erfahrungen der Nutzer

Es finden sich auch einige negative Nutzererfahrungen zu BinBot PRO. Hauptkritikpunkte sind hier:

  • Kurze Demo-Testphase von nur 1 Minute – eine längere kostenfreie Testmöglichkeit wäre wünschenswert
  • Fehlende historische Performancedaten der Bots – für Nutzer wäre es interessant, die Ergebnisse der letzten Monate/Jahre einzusehen
  • Teilweise langsame Orderausführung – manche Nutzer berichten von Verzögerungen beim Öffnen/Schließen von Positionen
  • Noch keine native App – die Handelsplattform ist derzeit nur browserbasiert verfügbar

Insgesamt überwiegen aber die positiven Meinungen zu BinBot PRO deutlich, wenn man Foren und Bewertungsseiten analysiert. Negative Kritik sollte als konstruktives Feedback verstanden werden, um BinBot PRO weiter zu optimieren.

Alternativen zu BinBot PRO

Andere Bots für den Kryptohandel

Es gibt auch weitere Anbieter, die Lösungen für den automatisierten Kryptohandel offerieren. Beliebte Alternativen sind beispielsweise:

  • Bitcoin Revolution – zahlreiche vorkonfigurierte Bots
  • Bitcoin Trader – einfache Bedienung auch für Einsteiger
  • Bitcoin Code – Möglichkeit, den Bot nach eigenen Vorgaben zu programmieren

Diese Anbieter funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie BinBot PRO. Sie bieten ebenfalls den Zugang zu vorkonfigurierten Trading-Bots sowie teilweise zur Programmierung eigener Bots.

Vergleich von BinBot PRO mit Alternativen

Im direkten Vergleich punktet BinBot PRO vor allem mit der sehr umfangreichen Bibliothek verfügbarer Trading-Bots für alle erdenklichen Strategien. Auch die Programmieroberfläche für individuelle Bots ist intuitiv gestaltet.

Die Mindesteinzahlung ist mit 250$ bei BinBot PRO etwas niedriger als bei anderen Anbietern, die häufig 500$ erfordern. Die Handelsgebühren und Spreads bewegen sich im marktüblichen Rahmen.

Als Nachteile sind derzeit noch die sehr kurze Demo-Testphase sowie fehlende Performancedaten und Tools zu nennen. Hier haben einige Wettbewerber momentan noch Vorteile.

Insgesamt ist BinBot PRO aber als eine der führenden Lösungen für automatisiertes Trading einzustufen und eine interessante Alternative zu den Mitbewerbern.

BinBot Awards

Fazit: BinBot PRO im Vergleich

Zusammenfassung der BinBot PRO Erfahrungen

Basierend auf den gesammelten Nutzererfahrungen und dem Test der Handelsplattform selbst lässt sich BinBot PRO wie folgt zusammenfassen:

BinBot PRO ist eine leistungsfähige und benutzerfreundliche Software für den automatisierten Handel. Die Auswahl an vorkonfigurierten Bots ist besonders umfangreich und deckt alle gängigen Handelsstile ab.

Selbst ohne Programmierkenntnisse ist die Einrichtung in wenigen Minuten möglich. Fortgeschrittene Nutzer können zudem eigene Bots entwickeln.

Die Software ermöglicht den Zugang zum Handel mit binären Optionen, Kryptowährungen und Devisen. Die Ein- und Auszahlungen laufen über renommierte und regulierte Broker ab.

Für Einsteiger bietet sich die kostenfreie Demo-Version an, um die Bots zunächst risikolos zu testen. Mit nur 250$ Mindesteinzahlung lassen sich verschiedene Strategien ausprobieren.

Der Kundenservice ist jederzeit per Chat oder E-Mail erreichbar und liefert schnelle Hilfe bei Problemen. Insgesamt machen die Mitarbeiter einen kompetenten Eindruck.

BinBot PRO ist sicherlich eine der besten Lösungen für Trader, die nach einfachen Möglichkeiten suchen, ihren Handel zu automatisieren und möglicherweise profitabler zu machen.

Empfehlung für potenzielle Nutzer

Auf Basis der positiven Nutzererfahrungen und des eigenen Tests kann BinBot PRO potenziellen Kunden nur empfohlen werden.

Insbesondere Einsteiger sowie Trader, die bisher noch wenig Erfolg beim manuellen Handeln hatten, können von der nutzerfreundlichen Automatisierungslösung profitieren.

Aber auch erfahrene Händler, die neue Strategien ausprobieren wollen, werden die umfangreichen Möglichkeiten zu schätzen wissen.

Wie bei jeder Investition empfiehlt es sich, nur Gelder einzusetzen, deren Verlust verkraftet werden kann. Gerade Einsteiger sollten mit kleinen Beträgen starten.

Die kostenlose Demo-Version ermöglicht es zudem, die Bots erst einmal risikolos zu testen, bevor echtes Geld investiert wird.

Insgesamt überwiegen die positiven Nutzermeinungen deutlich, so dass BinBot PRO uneingeschränkt empfohlen werden kann. Das System erfüllt seinen Zweck, das Trading zu automatisieren und profitabler zu gestalten sehr gut.

Max Steiner ist seit 2013 aktiv in der Welt der Kryptowährungen unterwegs. Als Early Adopter sammelte er umfassende Erfahrungen mit Bitcoin, Altcoins, Blockchain-Anwendungen und verschiedenen Trading-Strategien.

Auf seinem Blog teilt Max regelmäßig Analysen, Tutorials und Meinungen rund um Krypto-Themen. Egal ob Einsteiger oder Profi - jeder wird hier fündig. Max erklärt verständlich die Grundlagen und gibt wertvolle Tipps für erfolgreiches Trading.

Mit seiner großen Leidenschaft und langjährigen Erfahrung in der Kryptoszene möchte Max einen Mehrwert für die Community schaffen. Er freut sich, Sie auf der spannenden Reise in die Zukunft des Geldes zu begleiten!

Nach oben scrollen