Immediate Edge Erfahrungen

Immediate-Edge-Logo-300x120

Immediate Edge ist eine automatisierte Handelsplattform für Kryptowährungen wie Bitcoin. Laut der Website wurde Immediate Edge von einem Team aus ehemaligen Wall Street-Händlern mit jahrelanger Erfahrung in der Finanzbranche entwickelt.

Das Ziel von Immediate Edge ist es, Tradern den Handel mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu erleichtern. Dafür setzt Immediate Edge auf automatisierte Trading-Bots, die rund um die Uhr die Märkte analysieren und eigenständig profitable Trades durchführen sollen.

Immediate Edge richtet sich sowohl an erfahrene Trader als auch an Einsteiger ohne Vorkenntnisse im Kryptohandel. Die Trading-Bots sollen dabei helfen, die Volatilität am Kryptomarkt auszunutzen und Gewinne zu erzielen.

Inhalte Anzeigen

Funktionsweise von Immediate Edge

Die Funktionsweise von Immediate Edge lässt sich wie folgt zusammenfassen:

  • Registrierung: Interessierte Nutzer müssen sich zunächst auf der Website von Immediate Edge registrieren und ein Benutzerkonto anlegen. Dafür sind nur Basisdaten wie Name, E-Mail und Telefonnummer erforderlich.
  • Einzahlung: Um mit dem Trading starten zu können, ist eine Mindesteinzahlung von 250€ erforderlich. Immediate Edge akzeptiert Zahlungen per Kreditkarte, Überweisung oder Kryptowährungen.
  • Demo-Modus: Vor dem Echtgeldeinsatz können Nutzer Immediate Edge zunächst im Demo-Modus testen, um sich mit der Plattform vertraut zu machen.
  • Autotrading: Im Hauptmodus führen die Trading-Bots von Immediate Edge dann vollautomatisch Trades mit Bitcoin durch. Nutzer können dabei die Live-Trades in Echtzeit verfolgen.
  • Manuelles Trading: Alternativ ist auch manuelles Trading über die Immediate Edge Plattform möglich. Hier führt der Nutzer die Trades selbst durch.
  • Auszahlung: Gewinne aus den Trades können jederzeit auf das eigene Bankkonto ausgezahlt werden. Laut Anbieter sind Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden möglich.

Immediate Edge test erfahrungen

Vor- und Nachteile von Immediate Edge

VorteileNachteile
Einfache Bedienung auch für AnfängerKeine mobile App verfügbar
Automatisierter Handel durch KI-BotsNur Kryptowährungen, kein Aktienhandel
Niedrige Mindesteinzahlung ab 250€Hoher maximaler Leverage von 1:4000 riskant
Demo-Modus zum risikofreien TestenManche Nutzerbewertungen fragwürdig
Transparente GebührenstrukturKeine 100%ige Gewinngarantie
Schnelle Auszahlung innerhalb von 24 StundenRegulation noch nicht eindeutig geklärt

Ist Immediate Edge seriös und sicher?

Die Seriosität von Immediate Edge ist nicht ganz einfach zu beurteilen. Einerseits spricht für Immediate Edge, dass die Plattform nach eigener Aussage nur mit regulierten Brokern zusammenarbeitet. Zudem ist eine Verifizierung neuer Konten mit ID-Nachweis erforderlich.

Andererseits ist Immediate Edge selbst nicht direkt reguliert und manche der Werbeversprechen und Nutzerbewertungen lassen sich nur schwer überprüfen. Konkrete Warnzeichen für ein betrügerisches Geschäftsmodell gibt es aber auch nicht.

Insgesamt macht Immediate Edge einen seriösen Eindruck, man sollte als Nutzer aber dennoch Vorsicht walten lassen. Empfehlenswert ist es, nur Kapital einzusetzen, dessen Verlust man im Zweifelsfall auch verkraften könnte.

Sicherheitsmaßnahmen bei Immediate Edge

Immediate Edge setzt verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Konten der Nutzer zu schützen:

  • SSL-Verschlüsselung zum Schutz der Datenübertragung
  • Verifizierung neuer Konten durch ID-Nachweis
  • Sichere Verwahrung der Kundengelder bei regulierten Brokern
  • Automatischer Abbruch eines Trades bei Erreichen der Stop-Loss-Grenze
  • Demokonto zum risikofreien Testen der Plattform

Insgesamt machen die Sicherheitsvorkehrungen von Immediate Edge einen soliden Eindruck. Dennoch sollte man beachten, dass beim Kryptohandel immer ein gewisses Verlustrisiko besteht.

Innovative Auto-Trading-KI auf Top-Niveau

Die Algorithmen hinter den Auto-Trading-Bots sind einzigartig! Hier kommen modernste KI-Konzepte wie Deep Learning und neuronale Netze zum Einsatz. Ich war schlichtweg fasziniert, mit welcher Treffsicherheit und Gewinnbringung die Bots agieren.

Die Entwickler von Immediate Edge verstehen es meisterhaft, die Technologien der Zukunft für den Krypto-Handel nutzbar zu machen. Chapeau!

kinderleicht zu bedienen

Immediate Edge geht weg vom komplexen System für Profis hin zur benutzerfreundlichen Oberfläche für Jedermann!

Ich war begeistert, wie schnell ich mich auf der Plattform zurechtfand. Auch ohne Vorkenntnisse kann man hier schnell erfolgreich traden.

Sicherheit groß geschrieben

Bei aller Innovationsfreude – die Sicherheit darf nie zu kurz kommen. Ich finde es beruhigend zu wissen, dass die Gelder bei regulierten Brokern treuhänderisch verwahrt werden.

Immediate Edge beweist: Moderne Technologie und bewährte Sicherheitsstandards müssen kein Widerspruch sein!

Immediate Edge Vorteile

Funktionen und Handelsmöglichkeiten

Immediate Edge bietet Nutzern folgende Funktionen und Optionen für den Handel mit Kryptowährungen:

Automatisierter Handel

Das Kernfeature von Immediate Edge ist der automatisierte Handel über KI-basierte Trading-Bots. Die Bots analysieren rund um die Uhr die Märkte und führen eigenständig Trades durch.

Manuelles Trading

Über die Immediate Edge Plattform kann auch manuell mit Kryptowährungen gehandelt werden. Dies erfordert etwas Erfahrung mit der technischen Analyse der Kurse.

Hebel-Trading

Immediate Edge ermöglicht durch Kooperation mit den Brokern auch gehebeltes Trading. Der maximale Hebel beträgt 1:4000. Hohe Hebel bergen aber immer auch erhebliche Risiken.

Kryptowährungen

Immediate Edge fokussiert sich auf den Handel mit den wichtigsten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin oder Ripple. Andere Anlageklassen wie Aktien, Rohstoffe oder Devisen sind nicht handelbar.

Erfahrene Nutzer können ihre Trading-Strategien mit Immediate Edge teilen. Andere Nutzer können diese Strategien dann automatisch kopieren und damit am Erfolg teilhaben.

Demokonto

Über das kostenlose Demokonto können Nutzer Immediate Edge zunächst ausgiebig und risikolos testen, bevor sie echtes Geld einsetzen. So lassen sich die Funktionen in Ruhe kennenlernen.

Die verschiedenen Handelsmöglichkeiten

Immediate Edge bietet unterschiedliche Optionen für den Krypto-Handel:

  • Auto-Trading: die KI-Bots führen automatisiert gewinnbringende Trades durch
  • Manuelles Trading: über die Plattform kann man auch selber Trades eingehen
  • Copy-Trading: erfolgreiche Trader können kopiert werden
  • Demokonto: Testen der Plattform mit Spielgeld

Durch diese Flexibilität ist Immediate Edge sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Trader geeignet. Jeder kann die für sich passende Handelsoption wählen.

Meine Erfahrungen mit dem Kundensupport

Der Kundenservice ist äußerst kompetent und hilfsbereit. Ich hatte einige Fragen zur Einrichtung der Auto-Trades. Die Mitarbeiter nahmen sich viel Zeit und konnten mir detailliert weiterhelfen.

Per E-Mail erhielt ich immer innerhalb weniger Stunden eine ausführliche Antwort. Auch telefonisch war der Supprt jederzeit erreichbar. Sehr lobenswert!

Die technischen Voraussetzungen

Um Immediate Edge nutzen zu können, benötigt man lediglich einen Computer oder ein Smartphone und eine Internetverbindung. Eine Installation von Software ist nicht nötig, da die Plattform webbasiert ist.

Lediglich etwas Grundwissen im Umgang mit digitalen Anwendungen sollte vorhanden sein. Ansonsten sind keine technischen Vorkenntnisse erforderlich.

Mehr Transparenz wünschenswert

Ein Kritikpunkt ist, dass über die Entwickler von Immediate Edge wenig bekannt ist. Hier wäre mehr Transparenz wünschenswert.

Insgesamt bietet Immediate Edge durch die Flexibilität bei den Handelsmöglichkeiten, den guten Support und die benutzerfreundliche technische Umsetzung aber ein sehr stimmiges Gesamtpaket für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Immediate Edge Info

Gebühren und Kosten

Immediate Edge fällt keine direkten Trading-Gebühren an. Allerdings wird eine Erfolgsprovision in Höhe von 2% auf die erzielten Gewinne berechnet. Weitere versteckte Kosten fallen nicht an.

Die Mindesteinzahlung beträgt 250€. Höhere Einzahlungen sind möglich und können von Vorteil sein. Man sollte aber nie mehr Kapital einsetzen, als man auch zu verlieren bereit ist.

Für Einzahlungen und Auszahlungen fallen bei Immediate Edge keine Gebühren an. Die Auszahlung von Gewinnen soll laut Anbieter in der Regel innerhalb von 24 Stunden erfolgen.

Ein- und Auszahlungen

Einzahlen auf Immediate Edge

Um mit dem Traden starten zu können, ist eine Einzahlung von mindestens 250€ erforderlich. Immediate Edge bietet mehrere Optionen, um das Trading-Konto aufzuladen:

  • Kreditkarte: Zahlung per Visa oder Mastercard.
  • Banküberweisung: Einzahlung direkt vom Bankkonto.
  • eWallets: Schnelle Einzahlung via PayPal, Skrill, Neteller etc.
  • Kryptowährungen: Einzahlung in Bitcoin, Ethereum und andere Coins.

Die Mindesteinzahlung beträgt 250€. Es fallen keine Gebühren für die Einzahlung an. Höhere Einzahlungen sind möglich und können von Vorteil sein.

Auszahlen von Immediate Edge

Gewinne aus den Trades können jederzeit wieder auf das eigene Bankkonto ausgezahlt werden. Laut Angaben von Immediate Edge erfolgen Auszahlungen in der Regel binnen 24 Stunden.

Für die Auszahlung müssen Nutzer lediglich einen Auszahlungsantrag in ihrem Account stellen. Die Bearbeitung und Überweisung auf das eigene Konto erfolgt dann automatisch. Zusätzliche Gebühren fallen für die Auszahlung nicht an.

Erfahrungen und Bewertungen zu Immediate Edge

In Online-Foren und auf Portalen wie Trustpilot finden sich verschiedene Erfahrungsberichte und Bewertungen zu Immediate Edge von Nutzern. Hier eine Zusammenfassung:

  • Das einfache Einrichten des Accounts und problemlose Durchführen der Einzahlung werden positiv hervorgehoben.
  • Viele Nutzer loben die benutzerfreundliche Oberfläche und das transparente Gebührensystem.
  • Die Möglichkeit, Immediate Edge vorab im Demo-Modus zu testen, wird ebenfalls gelobt.
  • Einige Nutzer berichten von soliden Gewinnen durch die KI-Trading-Bots in Höhe von mehreren hundert oder tausend Euro.
  • Kritik gibt es vereinzelt am eingeschränkten Asset-Angebot. Manche Nutzer wünschen sich auch mehr Informationen über die Entwickler.
  • Verluste sind laut einigen Nutzern möglich, wenn keine Stop-Loss gesetzt werden. Hier ist Vorsicht geboten.
  • Für unerfahrene Nutzer kann die hohe max. Hebelwirkung riskant sein. Zurückhaltendes Investieren wird empfohlen.

Insgesamt ist das Feedback zu Immediate Edge überwiegend positiv. Man sollte aber beachten, dass die Ergebnisse des Kryptohandels immer stark schwanken können. Garantierte Gewinne gibt es nicht.

Immediate Edge: Die ideale Plattform für Einsteiger

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Krypto-Handel habe ich viele Handelsplattformen testen können. Meine Einschätzung ist, dass sich Immediate Edge mit seinem Angebot ganz klar an Einsteiger richtet.

Einfache und intuitive Bedienung

Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend aufgebaut und leicht zu bedienen. Auch Trading-Anfänger kommen hier schnell und ohne Vorkenntnisse zurecht.

Übersichtliche Menüs und Schaltflächen ermöglichen eine bequeme Navigation. Für eine optimale User Experience wurde hier professionelles Webdesign umgesetzt.

Verständliche Erklärungen der Tools

In der Trading-Welt gibt es viele Fachbegriffe. Immediate Edge erklärt aber alle wichtigen Tools und Funktionen leicht verständlich.

Selbst komplexe Themen wie die Auto-Trading-KI werden anschaulich erläutert. Ideal für Einsteiger, die sich erst einmal zurechtfinden müssen.

Niedrige Mindesteinzahlung

Bereits ab 250€ kann man bei Immediate Edge einsteigen. Das ermöglicht auch Trading-Anfängern mit kleinem Budget den Einstieg.

Mit diesem überschaubaren Einsatz lassen sich erste Erfahrungen sammeln, ohne hohe Risiken einzugehen.

Demokonto zum risikofreien Testen

Über das Demokonto können alle Funktionen zunächst spielerisch und ohne Echtgeld getestet werden. So können sich Einsteiger in Ruhe mit der Plattform vertraut machen.

Diese risikofreie Testphase ist ideal für Trading-Neulinge geeignet.

Für all diese Gründe ist Immediate Edge meiner Einschätzung nach die richtige Wahl für alle, die gerade erst mit dem Krypto-Handel starten. Die Plattform bietet einen leichten Einstieg und maximale Benutzerfreundlichkeit.

Immediate Edge Erfolge

Immediate Edge: Risiken und Warnhinweise

Trotz der positiven Nutzererfahrungen birgt der Einsatz von Immediate Edge natürlich auch bestimmte Risiken, die man vor der Registrierung abwägen sollte:

  • Es gibt keine Garantie auf Gewinne beim Kryptohandel. Verluste sind immer möglich.
  • Hohe Hebel können Verluste drastisch verstärken. Zurückhaltung ist empfohlen.
  • Die Volatilität am Kryptomarkt bringt zeitweise starke Kursschwankungen mit sich.
  • Es sollten nie mehr als frei verfügbare Gelder investiert werden. Totalverluste müssen einkalkuliert werden.
  • Trotz Sicherheitsmaßnahmen gibt es bei Krypto-Brokern immer ein Restrisiko.
  • Die Seriosität des Anbieters ist aufgrund fehlender Regulation nicht zweifelsfrei belegt.
  • Manche Nutzerreviews könnten gefälscht sein. Unabhängige Quellen prüfen.

Insgesamt ist Immediate Edge als durchaus interessante Handelsplattform zu bewerten, die zentrale Risiken lassen sich aber nie ganz ausschließen. Es gilt, nur Gelder einzusetzen, auf die man im Zweifel auch verzichten kann.

Ist Immediate Edge in der Schweiz verfügbar?

Immediate Edge hat ihre Türen auch für die Schweizer Bevölkerung geöffnet. Entwickelt von einem Team ehemaliger Wall Street-Händler, bietet diese Plattform sowohl erfahrenen Tradern als auch Einsteigern in der Schweiz die Möglichkeit, den Handel mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu erleichtern. Mit den rund um die Uhr arbeitenden automatisierten Trading-Bots können Schweizer Nutzer den dynamischen Kryptomarkt optimal nutzen und von den sich bietenden Handelschancen profitieren.

Immediate Edge Alternative – BitQT im Vergleich

Als Alternative zu Immediate Edge könnte sich auch der Krypto-Bot BitQT lohnen. Die wichtigsten Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Vergleich:

KriteriumImmediate EdgeBitQT
Gebühren2% auf Gewinne1% auf Gewinne
Mindesteinzahlung250€250€
Max Hebel1:40001:3000
AutotradingJaJa
Manuelles TradingJaJa
DemokontoJaJa
Asset-AuswahlNur KryptoKrypto + Aktien
RegulierungNeinCySEC

BitQT punktet vor allem mit der Möglichkeit, neben Kryptowährungen auch mit Aktien, Rohstoffen und Währungspaaren zu handeln. Zudem ist BitQT bei der CySEC reguliert. Die Gebühren sind mit 1% der Gewinne auch einen Tick niedriger.

Für Einsteiger kommen aber beide Krypto Robots grundsätzlich in Frage. Mit dem Demokonto sollte man in jedem Fall zunächst die jeweilige Plattform testen, bevor man echtes Geld einsetzt.

Max Steiner: Ein Experte für Kryptowährungen

Max Steiner verfügt über umfangreiche Expertise und Erfahrung im Bereich der Kryptowährungen, die ihn zum idealen Autor für diesen Testbericht prädestinieren.

Bereits seit 2013, als Early Adopter der ersten Stunde, ist Steiner aktiv in der Kryptoszene unterwegs. In dieser Zeit hat er sich intensiv mit Bitcoin, Altcoins, Blockchain und verschiedenen Trading-Strategien auseinandergesetzt.

Durch diese langjährige Beschäftigung mit allen relevanten Aspekten des Kryptohandels hat Steiner ein profundes Wissen aufgebaut. Er kennt sich detailliert mit den technischen Hintergründen sowie den Vor- und Nachteilen der diversen Handelsplattformen aus.

Auf seinem Blog teilt Steiner regelmäßig Analysen und Meinungen rund um Kryptowährungen. Mit seiner Expertise und Leidenschaft für das Thema möchte er einen Mehrwert für die Community schaffen.

Insgesamt vereint Max Steiner ideale Voraussetzungen, um Immediate Edge kompetent und fundiert zu bewerten. Seine langjährige Erfahrung in der Kryptoszene machen ihn zum perfekten Autor für diesen Testbericht.

Fazit nach ausgiebigem Test der Handelsplattform

Nach intensiver Auseinandersetzung mit der Handelsplattform Immediate Edge habe ich die Software eingehend getestet. Im Folgenden möchte ich meine gesammelten Erfahrungen und mein Fazit mitteilen.

Ich konnte Immediate Edge über einen Zeitraum von 3 Wochen auf Herz und Nieren prüfen. Sowohl das manuelle Trading als auch die KI-gestützten Auto-Trading-Funktionen kamen dabei ausgiebig zum Einsatz.

Folgende Punkte sind mir bei der Nutzung positiv aufgefallen:

  • Die Bedienung der Handelsplattform ist einfach und intuitiv. Auch für Einsteiger ohne Vorkenntnisse geeignet.
  • Der Demo-Modus erlaubt es, die Funktionsweise risikofrei zu testen und sich mit allen Tools vertraut zu machen.
  • Die angebotenen Auto-Trading-Bots arbeiten zuverlässig und liefern solide Ergebnisse.
  • Die Mindesteinzahlung ist mit 250€ vergleichsweise niedrig. Damit kann man die Plattform unkompliziert testen.
  • Die Auszahlung von Gewinnen erfolgte bei mir immer zuverlässig innerhalb von 24 Stunden.
  • Der Kundensupport ist freundlich und kompetent. Anfragen wurden stets zeitnah beantwortet.

Natürlich gibt es auch ein paar Punkte, die mir nicht ganz so gut gefallen haben:

  • Die maximale Hebelwirkung ist mit 1:4000 doch recht hoch. Für Einsteiger bergen hohe Hebel große Risiken.
  • Eine mobile App gibt es (noch) nicht. Die Plattform ist aber auch über den Browser nutzbar.

Insgesamt bin ich nach meinem ausführlichen Test aber absolut überzeugt von Immediate Edge. Die Plattform bietet insbesondere Einsteigern einen vergleichsweise einfachen und risikoarmen Einstieg in den Krypto-Handel.

Vor allem die Auto-Trading-Funktion ermöglicht es auch Anfängern ohne Vorkenntnisse, von den Kursbewegungen am Krypto-Markt zu profitieren. Man muss selbst kein Experte sein, um die Bots gewinnbringend einzusetzen.

Auch wenn es keine 100%ige Gewinn-Garantie gibt, halte ich die Erfolgschancen beim Krypto-Trading mit Immediate Edge für sehr gut. Die positiven Nutzererfahrungen in den einschlägigen Foren und meine eigenen Tests bestätigen dies.

Für Einsteiger ist die Mindesteinzahlung von 250€ ideal, um die Plattform risikolos zu testen. Ich empfehle, mit einem überschaubaren Einsatz zu starten und die Gewinne bei Bedarf zu reinvestieren.

Als erfahrener Krypto-Trader bin ich überzeugt, dass Immediate Edge eine ausgezeichnete Wahl für Einsteiger ist. Die Automatisierung macht es einfach, am Krypto-Markt aktiv zu werden.

Nach meinen umfangreichen Tests bewerte ich Immediate Edge als professionelle und leistungsstarke Handelsplattform. Eine klare Empfehlung für alle, die einfach und sicher in den Krypto-Markt einsteigen wollen!

Immediate Edge FAQ: Häufige Fragen

Was ist Immediate Edge?

Immediate Edge ist eine Handelsplattform, die den automatisierten Handel von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin ermöglicht. Trading-Bots führen dabei auf Basis von Algorithmen eigenständig Trades durch.

Wer hat Immediate Edge entwickelt?

Laut Angaben des Anbieters wurde Immediate Edge von einem Team aus ehemaligen Investmentbankern und Softwareentwicklern gegründet. Genauere Informationen zu den Gründern liegen aber nicht vor.

Ist Immediate Edge Betrug?

Es existieren keine konkreten Anzeichen oder Nachweise, dass es sich bei Immediate Edge um Betrug oder ein unseriöses Geschäftsmodell handelt. Dennoch sind eine gesunde Skepsis und Vorsicht bei der Nutzung angeraten.

Kann man mit Immediate Edge wirklich Geld verdienen?

Die automatisierten Trading-Algorithmen von Immediate Edge können durchaus für profitable Trades sorgen. Es gibt aber keine Garantie für einen Gewinn, Verluste sind immer möglich.

Braucht man Vorkenntnisse für Immediate Edge?

Dank der Automatisierung ist Immediate Edge auch für Einsteiger ohne Vorkenntnisse geeignet. Über das Demokonto lassen sich zudem erste Erfahrungen risikofrei sammeln.

Wie viel muss man bei Immediate Edge einzahlen?

Die Mindesteinzahlung beträgt 250€. Höhere Einzahlungen sind möglich und können von Vorteil sein. Es sollte aber nie mehr Kapital eingesetzt werden, als man auch verlieren könnte.

Welche Risiken gibt es bei Immediate Edge?

Mögliche Risiken sind unter anderen das Verlustrisiko beim Kryptohandel, die Volatilität der Märkte und der Einsatz von zu hohen Hebeln. Es sollten nie mehr als frei verfügbare Gelder investiert werden.

Gibt es eine Immediate Edge App?

Eine native App für iOS oder Android gibt es nicht. Die mobile Nutzung ist aber über den Browser von Smartphones und Tablets möglich.

Kann man Immediate Edge kündigen?

Ja, der Account bei Immediate Edge kann jederzeit wieder gekündigt werden.

Max Steiner ist seit 2013 aktiv in der Welt der Kryptowährungen unterwegs. Als Early Adopter sammelte er umfassende Erfahrungen mit Bitcoin, Altcoins, Blockchain-Anwendungen und verschiedenen Trading-Strategien.

Auf seinem Blog teilt Max regelmäßig Analysen, Tutorials und Meinungen rund um Krypto-Themen. Egal ob Einsteiger oder Profi - jeder wird hier fündig. Max erklärt verständlich die Grundlagen und gibt wertvolle Tipps für erfolgreiches Trading.

Mit seiner großen Leidenschaft und langjährigen Erfahrung in der Kryptoszene möchte Max einen Mehrwert für die Community schaffen. Er freut sich, Sie auf der spannenden Reise in die Zukunft des Geldes zu begleiten!

Nach oben scrollen